Wissen Sie, welcher Premiumtarif von Wix am besten zu Ihnen passt? Unsere Analyse macht Ihnen die Auswahl leicht, indem sie genau aufzeigt, was Sie wirklich brauchen und worauf Sie verzichten können.

Wieviel kostet Wix?

Die Bezahltarife von Wix gehen bei 4,50€/Monat los (Connect Domain). Wer keine Wix-Werbung auf seiner Website haben möchte, ist mit dem Combo-Tarif für 8,50€/Monat besser beraten. Unlimited ist gut geeignet für umfangreichere Websites und kostet 12,50€/Monat. Der günstigste Tarif für Ecommerce ist Business Basic für 17€/Monat.

Die wichtigsten Tarife im Kurzüberblick

Wix bietet eine Vielzahl an Tarifen an. In dieser Tabelle geben wir Ihnen Überblick über die Wichtigsten.

Tarife von Wix Monatlich Jährlich Hauptmerkmal
Free 0€ 0€ 100% kostenlos.
Combo 12€/Monat 8,50€/Monat Keine Werbung und professionelle Domain dabei.
Unlimited 16€/Monat 12,50€/Monat Keine Limitierung des Speicherplatzes und der Bandbreite.
Business Basic 21€/Monat 17€/Monat Für Online-Shops oder Seiten, die Bezahlung benötigen. Weitere Informationen.

Wix teilt seine Tarife in zwei Kategorien auf: Webseite OHNE oder MIT Bezahlfunktion (z.B. Online-Shop oder Yoga-Studio). Als erstes schauen wir uns die Tarife für eine Webseite ohne Bezahlfunktion an:

Smart Finder: 1 Minute um den richtigen Wix Tarif zu finden

 


Unser intelligenter Smart Finder Algorithmus findet den optimalen Wix Tarif für Sie in weniger als einer Minute. Falls benötigt, finden Sie unten aber auch alle detaillierten Infos zu den einzelnen Preisstufen:

Die Premiumtarife ohne Bezahlfunktion im Detail

FunktionConnect DomainComboUnlimitedVIP
Domain inbegriffen in Jahresverträgen?
NeinKostenlose Domain für 1 Jahr, danach $14.95 jährlich.Kostenlose Domain für 1 Jahr, danach $14.95 jährlich.Kostenlose Domain für 1 Jahr, danach $14.95 jährlich.
Email-PostfächerWix bietet E-Mail-Accounts über Google Workspace an. Kosten: 5€ pro Monat
Features
DesignoptionenAlle TemplatesAlle TemplatesAlle TemplatesAlle Templates
WerbefreiNeinJa JaJa
Anzahl der Seiten (pro Website)100 Seiten
Für Blog Posts und dynamische Seiten besteht kein Limit.
Favicon Nein JaJaJa
Bandbreite1 GB2 GBUnbegrenztUnbegrenzt
Speicherplatz500 MB3 GB10 GB20 GB
GutscheineNein$75 Google Adwords$75 Google Adwords, $60 Site Booster, $60 Visitor Analytics $75 Google Adwords, $60 Site Booster, $60 Visitor Analytics, $50 Logogutschein
Standard-Support (FAQ, Email)JaJaJaJa
Premium-Support (höhere Priorität)NeinNeinNeinJa
Monatlich
$7.50 / Monat$18 / Monat$23 / Monat$47 / Monat
1 Jahresvertrag$5 / Monat$14 / Monat$18 / Monat$39 / Monat
2 Jahresvertrag$4 / Monat$11.50 / Monat$14.50 / Monat$35 / Monat
Weitere InformationenBesuchen Sie Wix.com für einen kostenlosen Probeaccount

Fangen wir am besten mit dem Connect Domain-Tarif an – komischer Name, oder? Im Grunde ist der Unterschied zwischen diesem Tarif und dem kostenlosen Angebot die Möglichkeit, eine eigene Domain mit der Wix-Seite zu verbinden (z.B. www.ihrname.de). Die Wix.com-Werbung verschwindet dadurch nicht von Ihrer Seite. Unterm Strich ist diese Tarifstufe also kein wirklich guter Deal – zumindest nicht für ein Unternehmen.

Combo kostet $14 im Monat. Eine Domain gibt es gratis dazu, wenn Sie sich für einen Jahresvertrag entscheiden, danach werden $14.95 jährlich berechnet. Im Grunde ist hier alles enthalten, wenn man mal vom Online-Shop absieht. Die einzigen Unterschiede zwischen diesem Tarif und Unlimited sind der Speicherplatz und die verfügbare Bandbreite.

Unser Vorschlag: Wählen Sie nicht sofort Unlimited, auch, wenn Wix dies als beliebteste Tarifstufe bezeichnet. Sollten Sie sich den Bandbreiten- oder Speicherplatzgrenzen jemals auch nur annähern, können Sie sich sicher sein, dass Wix Sie lange vorher darüber informieren wird. Sie können Ihr Tarifpaket jederzeit hochstufen, bereits gezahlte Beträge werden dabei angerechnet. Für eine durchschnittliche Webseite reichen die Beschränkungen von Combo völlig aus.

VIP ist mit einem Preis von $39/Monat der teuerste Tarif von Wix. Der Hauptvorteil dieses Tarifs ist der schnellere Support und die Option auf Telefonsupport. Leider ist der aber nur auf Englisch. Da der Support in den USA sitzt, ist er zudem erst ab 15h bis 2h morgens erreichbar. Der enthaltene Logomaker ist zwar eine nette Funktion, nicht unbedingt aber für jedermann notwendig.

Business und Ecommerce Tarife im Detail

Kommen wir nun zu den Tarifen mit denen Sie eine Webseite mit Bezahlfunktion (z.B. Klavierunterricht) bzw. einen Onlineshop erstellen können. Damit können Sie dann auch branchenspezifische Apps wie Wix Bookings oder Wix Hotels oder Wix Restaurants nutzen.

Business Basic Business Unlimited Business VIP
Speicherplatz 20GB 35GB 50GB
Speicherplatz für Videos 5 Stunden 10 Stunden Unbegrenzt
Besucherlimit Unbegrenzt Unbegrenzt Unbegrenzt
Anzahl der Seiten (pro Website) 100 Seiten
Für Blog Posts und dynamische Seiten besteht kein Limit.
Business Apps für Hotels, Restaurants, Bands und Terminvereinbarungen Alle enthalten Alle enthalten Alle enthalten
Ecommerce (unbegrenzte Artikelanzahl) Inklusive Inklusive Inklusive
Transaktionsgebühr von Wix 0% 0% 0%
Wix Payments EU: 1.9% + 0.30EUR per Transaktion.
Mehr Informationen.
Abonnements und wiederkehrende Zahlungen Nein Inklusive Inklusive
Anzeige verschiedener Währungen Nein Inklusive Inklusive
Automatische Umsatzsteuerberechnung (über Avalara) Nein 100 Transaktionen/Monat 500 Transaktionen/Monat
Etikettendruck und Versand Apps Nein Inklusive Inklusive
Dropshipping (über Modalyst) Nein Bis zu 250 Produkte Unbegrenzt
Produktbewertungen (über KudoBuzz) Nein 1000 Bewertungen 3000 Bewertungen
Benutzerdefinierte Berichte Nein Nein Inklusive
Shout Out
(Email Marketing)
3 Kampagnen/5.000 Emails/Monat
VIP Support
(höhere Priorität)
Nein Nein Ja
Monatlich $28/Monat $33 /Monat $56 /Monat
1 Jahresvertrag $23/Monat
Empfehlung für kleine Online-Shops
$27/Monat
Empfehlung für größere Online-Shops
$49/Monat
2 Jahresvertrag $20 /Monat $23.50 /Monat $42 /Monat
Weitere Informationen Tarif ansehen Tarif ansehen Tarif ansehen

Bitte beachten Sie, dass die 1- und 2-Jahrestarife auf einmal abgebucht werden. 

Hinweis: Alle Business und Ecommerce Tarife von Wix beinhalten die Möglichkeit einen eigenen Domainnamen zu verwenden, sowie SSL-Verschlüsselung. Außerdem ist Ihre Seite mit den bezahlten Tarifen frei von Werbung. Mit den 1- und 2-Jahresverträgen ist die Domain für ein Jahr kostenlos.

Obwohl es drei verschiedene Preisstufen gibt, dürfte für viele User der Tarif Business Basic bereits ausreichen, um mit dem Onlineverkauf zu starten. Auch bekommen Sie hiermit schon die zuvor besagten Premium Apps, um Zahlungen annehmen zu können. Provisionsgebühren erhebt Wix, außer bei Wix Payments, keine.

Business Unlimited kann dann passend sein, wenn Sie sich erweiterte Ecommerce Funktionen wünschen (z.B. automatisierte Umsatzsteuerberechnung, Etikettendruck, Dropshipping oder Produktbewertungen) oder einen großen Online-Shop einrichten möchten. Außerdem gibt’s ein bisschen mehr Speicherplatz (35 GB).

Business VIP lohnt sich dann, wenn Sie Wert auf schnellen Support legen. Zudem werden einige Limits in diesem Tarif angehoben, so z.B. für Dropshipping und Produktbewertungen. Es gibt zusätzlich die Möglichkeit, ein Loyaltyprogramm für Ihren Online-Shop einzurichten.

Und was ist mit E-Mail-Accounts?

Eine Sache, die Wix nicht so gut gelöst hat, sind E-Mail-Accounts für Ihre Domain. Sie können sich zwar direkt für einen Google Workspace-Account entscheiden, allerdings schlägt das direkt mit mindestens ca. 5€/Monat zu Buche. Plötzlich kostet der Combo-Tarif deutlich mehr.

Alternativ können Sie die Domain bei einem anderen Anbieter kaufen (z.B. Domainfactory) und dort auch E-Mail-Accounts einrichten. Das kostet etwa 15€ im Jahr. Weitere Infos gibt es hier.

Fazit – Was ist nun der beste Tarif von Wix?

Kurz und knapp: am Anfang sollte man erst mit einer kostenlosen Seite starten. Alle Designs sind darin enthalten und man kann ebenso alles ausprobieren. Uns gefällt auch, dass Wix monatliche Zahlungen ermöglicht, da viele andere Homepage-Baukästen nur Jahresverträge anbieten. Im Vergleich zu anderen Anbietern, ist Wix Ecommerce Lösung außerdem ziemlich erschwinglich. Mehr Informationen finden Sie in unserem Wix Online-Shop Testbericht.

Anschließend muss man sich die Frage stellen, ob man eine Bezahlfunktion benötigt oder nicht.

Wer keine Bezahlfunktion braucht, fährt normalerweise am besten mit dem Combo-Tarif. Die Werbung wird hierbei entfernt und eine professionelle Domain ersetzt die hässliche Standarddomain von Wix.

Wenn Sie etwas verkaufen möchten, dann kommen Sie um einen Business- bzw. Ecommerce-Tarif nicht rum. Wenn Sie in den Onlineverkauf einsteigen wollen oder einen kleinen Online-Shop planen, dann eignet sich erst einmal der Business Basic Tarif. Wünschen Sie sich zusätzliche Optionen oder möchten einen größeren Shop erstellen, so ist der Business Unlimited Tarif keine schlechte Wahl. Der Business VIP Tarif lohnt sich unserer Einschätzung nach nur in Einzelfällen.

Klicken Sie hier, um Wix kostenlos auszuprobieren

Tip: sparen Sie 10% auf die Bezahltarife mit diesem Promocode von Wix (funktioniert evtl. nicht für alle Bezahltarife).

 

Falls Sie noch weitere Fragen haben, hinterlassen Sie uns unten gern einen Kommentar!

 

Updates:

29.09.2020: Neue Preisstruktur für Ecommerce Tarife und Preisanpassung.
21.09.2020: Smart Finder hinzugefügt.

 

FAQ

Ist das Hosting inbegriffen bei allen Tarifen von Wix?

Ja, das Hosting ist inklusive. Dafür fallen keine Zusatzkosten an.

Wie kann meine Seite bei Wix löschen bzw. kündigen?

Die Information hierzu entnehmen Sie dem Hilfe-Center von Wix. Nutzen Sie den Suchbegriff „kündigen“. Die ganze Sache kann bequem online abgewickelt werden.

Welche Bezahlmöglichkeiten gibt es?

Neben Kreditkartenzahlung (Visa, Mastercard) gibt es auch die Bezahlung per Banklastschrift.

PayPal wird aktuell nicht angeboten.

Wenn ich Wix upgraden möchte, sehe ich einen höheren Preis. Warum ist das so?

Höchstwahrscheinlich haben Sie eine App wie z.B. Wix Bookings installiert. Beim Upgrade-Versuch wird die App ebenso berücksichtig.

Falls Sie die App nicht benötigen, scrollen Sie ganz nach unten und klicken auf den Link. Damit wird die App vom Upgrade ausgenommen.

Wix ohne Wix Bookings nutzen

Kann ich mit Wix einen Newsletter versenden?

Ja, das ist kein Problem. Standardmäßig können Sie 3 Kampagen / 5.000 Email / Monat versenden. Falls Sie mehr versenden möchten, benötigen Sie ein Wix Ascend Upgrade.

Gibt es eine Ermäßigung für Non-Profit-Organisationen (NGO)?

Ja, für Wohltätigkeits- und Non-Profit-Organisationen stehen kostenlose oder vergünstigte Tarife zur Verfügung. Diese müssen jährlich erneuert werden.

Wünschen Sie mehr Informationen, senden Sie einfach eine E-Mail an billing@wix.com. Im weiteren Prozess werden einige Dokumente zur Verifizierung von Ihnen angefordert werden.

Kommentare

Zurück nach oben